Kleiderspenden für Flüchtlinge

JuPa organisiert Aktion an allen weiterführenden Schulen

Übergabe Kleiderspenden. Foto: Eva Heggemann

Jugendparlament 2015/2016 Foto: Eva Heggemann

Im November des vergangenen Jahres organisierte das städtische Jugendparlament Monheim am Rhein an allen weiterführenden Schulen eine sehr erfolgreiche Kleiderspendenaktion.

„Jugendliche haben zu viele Kleidungsstücke, die sie nicht mehr tragen, die nur noch ungebraucht in den Schränken liegen. Warum sollten diese dann nicht besser gespendet werden um anderen Menschen damit zu helfen?“ erläutert Jugendparlamentarierin Nicole Maas die Motivation für den Spendenaufruf. Gemeinsam beschloss das Jugendparlament Monheim am Rhein somit im Oktober 2015 eine Kleiderspendenaktion an allen weiterführenden Schulen durchzuführen. Gefragt wurde vor allem nach Herbst- und Winterkleidung für Jugendliche, die in den aktuellen Wintermonaten besonders dringend gebraucht wird, da viele Spenden das Deutsche Rote Kreuz erst erreichen, wenn die kalte Jahreszeit vorbei ist. Somit fehlte es Hilfsbedürftigen an passender Kleidung. Und so haben die Jugendparlamentarierinnen und Parlamentarier mit Durchsagen an ihren Schulen intensiv für die zweitägige Sammelaktion geworben. Im Anschluss hat das Jugendparlament die Kleidung nach Größe und Geschlecht sortiert und konnte im Dezember letzten Jahres dem DRK 25 Säcke mit Bekleidung übergeben. Nach diesem ersten Erfolg ist bereits die nächste Kleiderspendenaktion für das kommende Frühjahr geplant. Vor allem Babykleidung und Kleidung für junge Männer soll dann an den weiterführenden Schulen gesammelt werden, denn der Bedarf ist groß! 

Neue Nachrichten

Tutorin erklärt souveränes und respektvolles Auftreten

mehr

Jugendliche beschäftigen sich gemeinsam mit NS-Vergangenheit

mehr

Zweite Ausgabe ist ein voller Erfolg

mehr
Telefon Kontakt-formular

Eva Heggemann
Telefon: 02173 951-5141

Fabian Anrick
Telefon: 02173 951-5143

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo - Mi: 07.30 - 10.30 Uhr
Do - Fr: 10.30 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten der OGS:
Mo - Fr: 12 -16 Uhr

Nach oben